Taschengeld mal anders

Mit sechs Jahren begann das Thema: Der Freund unserer Tochter bekam 1€ Taschengeld pro Woche. Er wollte sehr häufig Zeitschriften oder andere Sachen beim Einkaufen, also beschlossen seine Eltern, er solle diese Wünsche mit seinem eigenen Geld bezahlen und so den Wert des Geldes erfahren. Wir hatten bis dahin nicht über dieses Thema nachgedacht. Aber fangen wir beim Anfang an….

Weiterlesen

Unbeschreibliches Gefühl

Ich hatte mit meiner zweijährigen Tochter Freunde besucht. Abends um kurz vor acht verabschiedete ich mich und ging mit ihr zur Bahn, um nach Hause zu fahren. Ich sagte ihr, dass sie in der Bahn schon schlafen könne. Sie bejahte diesen Plan, indem sie antwortete „Bahn schlafen“.

Wir mussten noch einige Minuten auf dem Bahnsteig warten. An einer Bank angekommen, kletterte sie seitlich auf meinen Schoß, lehnte sich gegen mich und schaute über die Wiese vor den Gleisen.

Es war ein Moment völliger Stille. Voller Frieden. Voller Vertrauen.
Weiterlesen