Ein neues Bewusstsein

Kannst Du Dich nur schwer selbst wertschätzen? Suchst Du nach Sinn und Zielen im Leben? Wirst Du störende Verhaltensweisen nicht los und spürst Du oft Angst, Trauer, Wut oder Unruhe in Dir?

Ich möchte Dir ein Buch vorstellen, das Dich begleitet, Deine Vergangenheit auf eine lyrisch-meditative Weise hinter Dir zu lassen und zum Beobachter einer tieferen Bewusstwerdung zu werden. Dort erfährst Du den Weg der Liebe, des Mitgefühls, der Dankbarkeit, der Demut und der Vergebung und löst Verstrickungen, die Dich an Anschauungen binden, die nicht im Einklang mit Deinem wahren Selbst sind. Stück für Stück wirst Du Dich von den Fesseln der Angst, Trauer und Wut, die Dich von der tiefen Liebe zum Sein fernhalten, befreien.

Auf der Reise zu meinem neuen Bewusstsein – die Veränderung beginnt in mir

Das Buch ist die Grundlage dieses Blogs. Es beschreibt die Sicht einer bedingungslos liebenden Mutter auf sich selbst, ihr Kind und alle Menschen um sie herum. Um bedingungslos lieben zu können, müssen wir damit beginnen, unsere Konditionierungen zu erkennen und aufzulösen. Dann ist der Weg frei, uns selbst so anzunehmen, wie wir sind und schließlich alle anderen Menschen so anzunehmen, wie sie sind. Aus dieser neuen Kraft heraus wird es möglich, auf neue Weise mit Dir selbst, Deinen Mitmenschen und Kindern umzugehen.

Aufgrund seiner Schreibweise überspringt dieses Buch die Ebene des Verstandes und wirkt direkt auf der Ebene des Herzens und des Unterbewusstseins. Durch Affirmationen und geführte Meditationen verinnerlichst Du, welche Schönheit und Kraft in Dir stecken.

Doch dieses Buch ist viel mehr als ein bisschen Persönlichkeitsentwicklung.
Hier geht es um einen gesellschaftlichen Wandel.
Wir leben in einer immer süchtigeren Gesellschaft, die nach Konsum und Ruhm giert und immer mehr nach rechts driftet, aus Angst den Status quo zu verlieren. Das Ziel dieses Buches ist es, den Lesern ihre Konditionierungen bewusst zu machen, ihnen ihre Eigenständigkeit wieder in die Hand zu geben und durch Selbstliebe den Stein zu einer mitfühlenden, liebevollen und innerlich reichen Gesellschaft ins Rollen zu bringen.

„In großen Schritten beginnt der Frieden in mir
und breitet sich immer weiter in der Welt aus.“

Es ist an der Zeit, sich nicht mehr von den alltäglichen Themen ablenken zu lassen, sondern in die Tiefe der eigenen Psyche vorzudringen, sich selbst und somit alle Menschen um sich herum zu verstehen, um den inneren Mangel, der uns so manipulierbar macht, in inneren Reichtum an Liebe zu transformieren und unsere Gesellschaft stark gegenüber Hass und Populismus zu machen.

Schau Dir das Buch an!

 

www.reisezumbewusstsein.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s